Switzerland

Niemand stellt die Grand Tour of Switzerland in den Schatten

Nach einer Absage der Hollywood-Schauspieler Robert De Niro und Meryl Streep gelingt es dem Tennis-Superstar und neuen Markenbotschafter von Schweiz Tourismus, Roger Federer, Anne Hathaway für einen Werbespot zur Grand Tour of Switzerland zu gewinnen. Aber er wusste nicht, dass ihm eine unangenehme Überraschung bevorstand.

„Mir fehlen die Worte Anne. Ich habe es nicht kommen sehen“, sagte er Hathaway in einem kürzlich geteilten Video, in dem sie kommentierte, dass sie wie Ameisen aussahen! Das Duo wird gesehen, wie es einen Berg erklimmt – es dauerte 22 hektische Einstellungen, um den perfekten Schuss zu erzielen, oder durch eine gefrorene Glasur zu schwimmen, wo Federer seine perfekten Bauchmuskeln zur Schau stellt, um zu erkennen, dass die majestätische Schweizer Landschaft alles andere übernommen hatte. die Visuals, einschließlich der Superstars!

Hathaway und Federer haben auf die harte Tour gelernt, dass niemand die Grand Tour of Switzerland überstrahlt. Offensichtlich sind die wahren Stars des Kurzfilms nicht Federer oder Oscar-Preisträger Hathaway. Es sind die malerischen Orte der Schweiz, bekannt als “Himmel auf Erden”, die den ganzen Ruhm stehlen. Der Kurzfilm vereint das Beste der Schweiz in einem unschlagbaren Roadtrip.

Es nimmt Sie mit auf eine epische Reise der Grand Tour of Switzerland mit atemberaubenden Bergpässen, malerischen Seen, beeindruckenden Schlössern und den majestätischen Alpen. Die Tour beinhaltet eine 1.643 km lange Umrundung der Schweiz, die alle Highlights des Landes umfasst, von den bekanntesten Skigebieten, herrlichen Schneeschuhwanderungen, coolen Wintererlebnissen und Winternachtserlebnissen bis hin zu einem Ausflug in die Berge und Moorspaß.

Von malerischen Bergdörfern bis hin zu tiefblauen Seen – die Grand Tour of Switzerland umfasst alles und noch mehr

Die Tour bietet Ihnen die Möglichkeit, die 46 wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, 22 Seen, 5 Alpenpässe und 13 UNESCO-Welterbestätten entweder mit einem Zugnetz oder auf einer “nachhaltigen” Tour zu sehen, die Sie bequem mit einem Elektrofahrzeug durchführen können . Ladestationen entlang der Route oder eine Autofahrt, bei der Sie von mehr als 650 Verkehrszeichen geleitet werden.

Die Grand Tour of Switzerland nimmt Sie mit auf eine unvergessliche Reise, bei der Sie das Beste dieses wunderschönen Landes aufsaugen können
Die Grand Tour of Switzerland nimmt Sie mit auf eine unvergessliche Reise, bei der Sie das Beste dieses wunderschönen Landes aufsaugen können

Die Grand Tour nimmt Sie mit auf eine unvergessliche Reise, auf der Sie das Beste dieses wunderschönen Landes genießen können, und bietet auch viele in die Strecke integrierte Fotopunkte, an denen Sie diese unvergesslichen Erinnerungen schaffen können!

Jede Erfahrung verspricht besser zu sein als die andere und liefert Erlebnisse, die sich für immer in Ihre Erinnerung einbrennen werden, egal ob Sie Lust auf einen Urlaub in der Stadt mit ihren Wolkenkratzern und Cafés oder einen Skiurlaub auf den Gipfeln der Pisten haben. !

Die Schweiz und ihre perfekten Kulissen trugen zu Federers beispielloser Karriere bei. Der Tennischampion ist offensichtlich in sein Land verliebt und sagte kürzlich, er sei um die ganze Welt gereist, aber sein Lieblingsort sei immer die Schweiz geblieben. Es ist das Land, das er auf seinen Reisen am meisten vermisst.

Kein Wunder also, dass er sich mit dem Schweizer Tourismusverband zusammengetan hat, um weltweit für das Land zu werben und dabei große Namen aus Hollywood anzuziehen. Auf MySwitzerland.com können Federer-Fans das schöne Land mit den Augen des Stars erleben, wo er mit uns über seine Lieblingsspots, Schweizer Highlights sowie einige versteckte Schätze für diejenigen spricht, die gerne über den Tellerrand schauen.

Federer und No Drama Film Schweiz Tourismus sorgten letztes Jahr weltweit für Aufsehen mit einem Kurzfilm mit Federer und Oscar-Preisträger Robert De Niro, in dem wir sahen, wie De Niro eine Einladung von Federer ausschlug, Teil eines Films über die Schweiz zu sein.

Die Tour bietet Ihnen die Möglichkeit, die 46 wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, 22 Seen, 5 Alpenpässe und 13 UNESCO-Welterbestätten mit einem Zugnetz zu sehen
Die Tour bietet Ihnen die Möglichkeit, die 46 wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes, 22 Seen, 5 Alpenpässe und 13 UNESCO-Welterbestätten mit einem Zugnetz zu sehen

De Niro findet, dass das Ziel rein, beeindruckend und absolut schön ist, aber es fehlt an Dramatik! Der Film endete mit dem Gedanken „Wenn du Ferien ohne Drama brauchst, brauchst du die Schweiz“, der mit der breiteren Kampagne „Ich brauche die Schweiz“ von Schweiz Tourismus verknüpft wurde. Der Film voller Humor und Scherze hat weltweit über 100 Millionen Aufrufe erzielt und ist zu einem der zehn erfolgreichsten Werbespots des Jahres 2021 geworden.

Leave a Reply

Your email address will not be published.