Germany

Halbfinale der U17-EM der Frauen 2022: Deutschland – Frankreich, Spanien – Niederlande | Frauen unter 17

Das Halbfinale der UEFA-U17-Frauen-Europameisterschaft wird am Donnerstag in Bosnien und Herzegowina mit drei der vier Mannschaften ausgetragen, die bei der letzten Ausgabe des Jahres 2019 die Bühne erreicht haben.

Titelverteidiger Deutschland, der immer noch um seinen Titel kämpft, trifft in Zenica auf Frankreich, und später in Sarajevo wird es eine Wiederholung der letzten vier Partien des vorherigen Turniers in Bulgarien geben, Spanien gegen Niederlande – Low.

Knockout-Spiele

Semifinale:

Heute
SF1: Deutschland vs. Frankreich (14:00 Uhr, Zenica)
SF2: Spanien vs. Niederlande (20:00 Uhr, Sarajevo)

Play-offs der FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft:

Sonntag
Loser SF1 gegen Loser SF2 (14:00 Uhr, Zenica)

Finale:

Sonntag
Gewinner SF1 gegen Gewinner SF2 (20:00 Uhr, Sarajevo)

Stündlich MEZ

Wir präsentieren Ihnen die vier Teams, die am Sonntag in Sarajevo um die Plätze im Endspiel kämpfen, sowie Tickets für die FIFA U-17-Frauen-Weltmeisterschaft 2022 vom 11. bis 30. Oktober in Indien. Europas dritter Platz im globalen Wettbewerb wird am Sonntag in Zenica durch ein Play-off zwischen den im Halbfinale geschlagenen Teams entschieden.

Wo das Finale zu sehen ist: TV/Streams

Deutschland gegen Frankreich

Frühere Abschlusssitzungen

Gruppenphase 2016/17: Deutschland – Frankreich 3:1
Gruppenphase 2013/14: Deutschland – Frankreich 4:0
Finale 2011/12: Deutschland – Frankreich 1:1 (4:3 Reiter)
Halbfinale 2010/11: Deutschland – Frankreich 2:2 (5:6 im Elfmeterschießen)
Halbfinale 2008/09: Deutschland – Frankreich 4:1
Endspiel 2007/08: Deutschland – Frankreich 3:0

Deutschland hat bei 12 der 13 Ausgaben der Women’s EURO U17 das Halbfinale erreicht.

Deutschland (Inhaber)



Höhepunkte: Deutschland 2:0 Niederlande

Runde 1: Sieger der Gruppe A4 (4:0 gegen Bosnien und Herzegowina, 3:1 gegen Portugal, 5:0 gegen Finnland)
2. Runde: Sieger der Gruppe A5 (4:0 gegen Kosovo, 2:1 gegen Slowenien, 3:2 gegen Österreich)
Gruppenbühne: Sieger Gruppe A (2:0 gegen Dänemark, 2:0 gegen die Niederlande, 2:0 gegen Bosnien und Herzegowina)
Endgültige Torschützenkönige: Mara Alber, Paulina Platner 2
Torschützenkönig inklusive Qualifikation: Paulina Platner, Marie Steiner 5
Früher am besten
: Sieger x 7 (2007/08, 2008/09, 2011/12, 2013/14, 2015/16, 2016/17, 2018/19)
Zusammenfassung des Halbfinales: W8 L3

Frankreich

Höhepunkte: Frankreich 2:0 Finnland


Höhepunkte: Frankreich 2:0 Finnland

Runde 1: Zweiter in Gruppe A3 (2:2 gegen Schweden, 4:0 gegen Wales, 3:0 gegen Italien)
2. Runde: Sieger der Gruppe A6 (2:1 gegen England, 5:0 gegen Kroatien, 6:1 gegen Polen)
Gruppenbühne
: Zweiter in Gruppe B (2:0 gegen Finnland, 1:0 gegen Norwegen, 0:3 gegen Spanien)
Endgültige Torschützenkönige
: Lucie Calba, Shana Chossenott, Laureen Oillic1
Torschützenkönige inklusive Qualifikation
: Shana Chossenott, Julie Swierot5
Früher am besten
: Finalisten (2007/08, 2010/11, 2011/12)
Zusammenfassung des Halbfinales: W3 L1

Spanien gegen Niederlande

Frühere Abschlusssitzungen

Halbfinale 2018/19: Spanien – Niederlande 1:3
Halbfinale 2016/17: Spanien – Niederlande 2:0
Halbfinale 2009/10: Spanien – Niederlande 3:0

Die Niederlande stehen im vierten Halbfinale, alle gegen Spanien.

Spanien

Höhepunkte: Norwegen - Spanien 0:4


Höhepunkte: Norwegen – Spanien 0:4

Runde 1: Sieger der Gruppe A7 (W3-0 gegen Nordirland, W4-0 gegen Island, W2-1 gegen Serbien)
2. Runde: Sieger der Gruppe A2 (W6-0 gegen Ungarn, W2-0 gegen Tschechien)
Gruppenbühne
: Sieger Gruppe B (4:0 gegen Norwegen, 4:0 gegen Finnland, 3:0 gegen Frankreich)
Endgültige Torschützenkönige
: Jone Amezaga, Carla Camacho, Lucia Corrales2
Torschützenkönig inklusive Qualifikation
:
Carla Camacho7
Früher am besten
: Sieger x 4 (2009/10, 2010/11, 2014/15, 2017/18)
Zusammenfassung des Halbfinales: W8 L2

Niederlande

Höhepunkte: Bosnien und Herzegowina - Niederlande 0:8


Höhepunkte: Bosnien und Herzegowina – Niederlande 0:8

Runde 1: Sieger der Gruppe A2 (W3-0 gegen Slowenien, D1-1 gegen Tschechien)
2. Runde: Sieger der Gruppe A7 (Sieg 11:0 gegen Montenegro, Sieger 3:1 gegen Italien, Sieger 3:0 gegen Portugal)
Gruppenbühne: Zweiter in Gruppe A (8:0 gegen Bosnien und Herzegowina, 0:2 gegen Deutschland, 1:1 gegen Dänemark)
Torschützenkönig im Finale: Fieke Kroese 3
Torschützenkönig inklusive Qualifikation
: Hanna Huizenga10
Früher am besten
: Finalisten (2018/19)
Zusammenfassung des Halbfinales: W1 L2

Leave a Reply

Your email address will not be published.